Sonntag, 8. Februar 2015

Einen wunderschönen Sonntag, Den Gamle Gade 3

Einen wunderschönen Sonntag, 
ich war eine Woche in Nordhorn zur fachlichen Unterstützung unseres Büro's.
Das Häuschen habe ich soweit geschafft,  dieser Boom macht mir einfach unwahrscheinlich viel Spaß,  heute Abend starte ich noch für eine Woche nach Nordhorn und hoffe das 3te Häuschen fertig zu bekommen,  um ein weiteres anzufangen,  da ich bei dem Boom 2015 auch mitmache habe ich nun beschlossen,  dass erste Häuschen anzufangen. Dann bin ich da dabei bis das zweite kommt, so langsam wird auch das Handnähen, mit den ganz argen Kurven wie bei den Baum habe ich noch Schwierigkeiten,  es kommen aber noch soviele , das werde ich auch noch lernen, 
Diese schöne Dekoration habe ich vorletzte Woche gefunden,  ich finde Sie so schön ... richtig Frühling. .dass Deckchen das unten rausspitzt gab es auch in rosa und ich habe grün gewählt,  kann man sich das vorstellen ? Bin ich krank, muss ich mir Sorgen machen?  Sollte ich zum Arzt gehen
Unten seht ihr meine Glücksfee,  seit Jahren begleitet Sie mich, allen meinen lieben Lesern soll diese kleine Fee Glück bringen. 
Einen wunderschönen Sonntag noch und eine schöne neue Woche, bei uns ist es heute richtig Frühlingshaft. 
Liebe Grüße Marika

Kommentare:

  1. Hallo Marika,
    Dein Häuschen ist wunderschön geworden, ich habe da nichts dran auszusetzen. Finde ich toll, dass Du auch den neuen BOM mitmachst, Du sollst ja nicht ohne UfOs dasitzen, oder *grins*
    Vielen Dank für die kleine Fee, kann die gerade gut gebrauchen, Auch Deine Deko ist wunderschön frühlingshaft, und Grün ist ja nun mal die Komplementärfarbe wu Rosa, also brauchst du Dir wohl noch keine Sorgen machen....
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marika.Jede Tag habe ich Dejn Bloger bezuchen und warten auf den neue Haus,Ich habe dein Post gelesen und ich weis , Du war unterwegs.Den Haus ist so schön.Ich habe eine Frage:hast du Muster oder Schem diese Häuser?..oder hast Du eine Bucher wo hast du inspiration gefunden?.Ich will auch Heuse nähen,Habe ich Stoff von Yoko Saito, Lecien Firma und Daiwabo.Auserdemm..dejne kleine Maskottchen ist wirkich Süß.Außerdem , ich in meiner Freizeit , habe ich deine archiv Posten gelesen.Du
    ein Großteil der schönen Orte, die Sie besucht,Super.Ich wünsche eine schöne Woche.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marika,
    der Block ist dir wieder super gut gelungen, ich freue mich jedesmal mit dir wenn du wieder einen Block fertig hast!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marika, wunderschön ist dein neues Häuschen geworden und deine Frühlingsdeko gefällt mir ebenso sehr.
    Viele liebe Grüße and ich, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marika,
    sehr schön dein neues Blöckchen - ist ein Projekt so ganz nach meinem Geschmack, das Thema und die Stöffchen mag ich auch sehr gerne und kann gut verstehn, dass es dir Spaß macht.
    Deine Glücksfee ist zuckersüß - schön wenn man an Sächelchen so lange und immer wieder Freude hat ☺
    ♥-liche Grüße von Sabine
    (...die sagen würde... kein Grund zur Besorgnis wegen der Deko-Farben... alles im grünen Bereich!!!)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Marika,
    ein toller BOM und du baust fleißig an deinen Häusern ;-) Sie sehen sehr schön aus!
    Lieben Gruß, Marlies

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Marika,
    deine Häuser sind wunderschön und ich bewundere dich echt dafür.
    Ich habe Linette Jakobsens Muster probiert, ist leider nichts für mich, dazu reicht meine Geduld nicht.
    Ich habe 2 Taschen und 6 Untersetzer mit Schmetterlingen nach ihre Methode appliziert, das reicht mir ☺
    Leider, denn ich finde ihre Quilt my Design(s) wunder- wunderschön!
    Freue mich auf die Häuser hier bei dir ☺
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen