Dienstag, 28. Juli 2015

Stonfields Part 6 noch 3 Blöcke

Hallöchen 

Noch 3 Blöcke vom Part 6 .. Nur noch einer . Dieser ist auch schon fast fertig. 
Dann habe ich wie die Liebe Sylvia schrieb das Bergfest erreicht . 

Ich habe soviel Spaß an dem Stonfields . Der Part 7 ist auch schon fast in  Frankfurt am Flughafen gelandet . Und wie ich bei Sylvia und den anderen Mitnäherinnen sah . Sind es wieder wunderschöne Blöcke zu nähen .

Ich möchte euch noch eine Geschichte erzählen die mir seit Wochen nicht aus dem Kopf geht.
Wir waren vor einiger Zeit am Rhein , dort saßen wir zum Mittagessen schön in einem Restaurant mit Blick auf den Rhein. Am Nebentisch 1Ehepaar   Und ein älterer Herr der ansäßig in dem Ort ist . Ihn kenne ich schon seit ca 30 Jahren . Der Herr ist sehr sehr vermögend . Ein Gespräch über Armut kommt am Nebentisch auf . Voller Entsetzen höre ich , wie der ältere Herr sagt! Ich verstehe nicht warum sich Deutschland darüber aufregt das es Kinderarbeit gibt wo Kleinkinder nähen müssen ecetera . Die werden doch eh nicht älter als 50 zig . Also können sie auch 10 bis 12 Jahre früher das arbeiten anfangen . 
Ich dachte mir nur . Ah ja ich habe Glück in einem Land zu Leben in dem ich die Chance habe über 70zig zu werden . Deswegen durfte ich auch mit 16  erst das arbeiten anfangen .
Ich bin heute noch entsetzt über diese Geschichte . Das es solche grausame Menschen gibt . Und er noch selbst sorglos Leben führt.
So das musste ich nun einmal Niederschreiben . 

Euch allen noch eine schöne Woche . Ich habe nur eine 4 Tage Woche . Da mein Männe am Freitag Geburtstag hat 

Liebe Grüße Marika

Kommentare:

  1. Liebe Marika, wunderschöne Blöcke sind es wieder und Bergfest feiern ist doch auch was Schönes ....
    Vielen lieben Dank für deinen Kommentar bei mir.
    LG, astrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marika,
    das sind auch wieder so schöne Blöckchen. Eigentlich bist Du schon über den Berg. Es sind ja nur 10 Monate. Was hab ich da nur gerechnet.
    Zu dem alten Herrn kann ich nur sagen: Jeder präsentiert sich so wie er kann.......
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marika,
    wunderschön sind Deine Blöcke!
    Zu dem älteren Herrn fällt mir nur ein Wort ein und das möchte ich hier nicht wiedergeben.
    Liebe Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen