Dienstag, 12. November 2013

4 Buchhüllen

Ich war bei der Nacht der Sterne. .und da wurde eine Buchhülle genäht...dort lernte ich auch die Liebe Petra aus Goldenstedt kennen. .wir hatten viel Spaß und gelacht..ich freue mich schon auf ein neues Treffen....irgendwie hat mich nu der Buchhüllen Virus gepackt. .ich habe 4 Stück inzwischen genäht ..nun kann ich nur noch hoffen das die beschenkten auch so begeistert sind..
Euch allen eine wunderschöne Woche
Liebe Grüße Marika

Kommentare:

  1. Die sind aber schön geworden, da könnte man glatt gleich wieder mal lesen.
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  2. Wow, gleich mit Kugelschreiber und Lesezeichen-Zeichen. Toll sehen sie aus.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Die sind aber ganz besonder pfiffig. Ich habe auch noch 2 Notizbücher die ich benähen will. Da habe ich mir bei dir nun etwas abgeschaut.
    Lg Marianne

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Buchhüllen sind das und die Idee für den Kugelschreiber finde ich Klasse.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marika,

    oh ja, das Buchhüllen nähen kann schon ein leichtes Fieber hervorrufen. Ich glaube ich bin auch infiziert :-) sehr hübsch, deine Neuen.

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Buchhüllen hast du da genäht, bin mir sicher das die damit Beschenkten sich freuen werden!!!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Marika,
    das sind ja ganz tolle Buchhüllen, da hat sich Euer Nähabend ja voll und ganz gelohnt.
    Dir einen schönen Sonntag und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen